Fa. Horst Heinrich

Edelsteine • Schmuck • Mineralien

    Kirschweiler bei Idar-Oberstein und Manderscheid/Eifel

 
 

E-Mail   

 
 
vorherige nächste
Untere Sägemühl-Schleife
früher: Hüttenschleife
 
 
Standort : Etwa 150m oberhalb der Kirschweiler Brücke. Siehe auch Standorte
Art : Doppelschleife mit 8 Steinen
Erbaut : Als Einzelschleife 1827, als Doppelschleife 1857/58
Zerfallen : 1930 zum Wohnhaus mit Schleiferei umgebaut
 
 
Letzte Schleifer in der Westseite waren 3 Brüder Kreis, Peter Becker II mit seinen Söhnen und Otto Wagner. Hier wurden Achate und Sudan - Artikel geschliffen.

In der Ostseite arbeiteten zuletzt Schleifer aus Kirschweiler, Herborn und Hettenrodt. Verarbeitet wurden Opal und Amethyst. Die Schleife wurde später von Emil Brusius erworben und zur Dorfseite in ein Wohnhaus und zur Talseite in eine Schleiferei umgebaut (1930).
 
 
Kartenausschnitt aus den Karten von PRESSER aus dem Jahre 1863 entnommen.
 
 
 
 
   © 2015 Fa. Horst Heinrich •     Impressum zurück